Online-Webinar: Wie Alleinerzieher*innen Traumata überwinden können

Wie Alleinerzieher*innen Traumata überwinden können

17 Teilnehmer
Hier reservieren

Online-Webinar: Wie Alleinerzieher*innen Traumata überwinden können

Wege der Heilung nach toxischen Beziehungen und Erfahrungen bei Gericht

Kostenloses Webinar mit Karoline Posch | Mittwoch, 13. März 2024 | 19 – 21 Uhr

Hast Du traumatische Erfahrungen in toxischen Beziehungen gemacht und musstest Du Dich zusätzlich mit belastenden Verfahren am Pflegschaftsgericht auseinandersetzen? Haben Deine Kinder unter den negativen Erfahrungen in der Beziehung und vor Gericht gelitten? Dann möchten wir Dich herzlich zu diesem Webinar einladen.

In diesem Webinar bieten wir Dir einen sicheren Raum, um mit Deinen traumatischen Erfahrungen umgehen zu lernen und Wege der Heilung zu finden. Wir möchten Dir helfen, die Auswirkungen dieser traumatischen Erfahrungen zu verstehen und Dir sowie Deinen Kindern praktische Werkzeuge und Strategien zur Bewältigung an die Hand zu geben.

In unserem Webinar setzen wir uns intensiv mit verschiedenen Aspekten von Traumata in toxischen Beziehungen und gerichtlichen Erfahrungen auseinander. Du wirst lernen, Du Deine eigenen traumatischen Erfahrungen verarbeiten kannst und wie Du Deinen Kindern helfen kannst, ihre eigenen Traumata zu bewältigen.

Unser Webinar bietet:

  • Verständnis: Was sind Traumata?
  • Praktische Übungen und Techniken
  • Empowerment

Melden Dich noch heute zu unserem Webinar an und nimm damit die erste wichtige Stufe auf Deinem Weg der Heilung. Du bist nicht allein – wir sind für Dich da!

Hinweis: Dieses Webinar ersetzt keine professionelle Therapie. Es dient lediglich als Unterstützung und bietet Informationen und Werkzeuge zur Bewältigung von traumatischen Erfahrungen. Bei akuten psychischen Problemen empfehlen wir Dir, Dich an eine*n Therapeut*in oder eine Beratungsstelle zu wenden.

Die Vortragende:

Karoline Posch, diplomierte Mentaltrainerin, hat sich ganz der Stärkung und Neuausrichtung von Frauen verschrieben. Mit über fünfzehn Jahren Erfahrung in der Beratung von Frauen in verschiedensten Lebenssituationen, hat sie sich seit drei Jahren auf die Begleitung von Frauen mit Kindern und deren Ablösung aus toxischen Beziehungen spezialisiert.

Kontaktdaten:

Karo Mentaltraining
Telefon +43 664 2170560
E-Mail kontakt@karo.training

 

Hast Du schon vorab Fragen oder kannst Du beim Webinar nicht dabei sein? Interessiert Dich ein Aspekt besonders? Dann schicke uns gerne eine E-Mail an event@verein-fema.at unter der Angabe des Namens des Webinars. Wir leiten Deine Frage an die Vortragende weiter und beantworten sie nach Möglichkeit im Webinar.

Pin It on Pinterest