Presse

Presseinformation

Anfragen zum Thema Alleinerzieherinnen: Andrea Czak | office@verein-fema.at

Logos zum Download:

(mit rechter Maustaste anklicken und speichern)

Verein feministischer Alleinerzieherinnen Fema Logo

Foto Andrea Czak:

(mit rechter Maustaste anklicken und speichern)

Pressebilder Logos

Wir bieten euch neben allgemeiner Presseinformation auch Logos und honorarfreie Pressefotos zum Download an.

Bitte beachte, dass die Fotos lediglich für die kostenlose Berichterstattung über FEM.A zur Verfügung stehen. Der Abdruck ist unter Angabe des genannten Fotocredits zulässig.

Aktuelles

OTS

03.03.2021

Zur Superwoman zwangsverpflichtet: Frauen-Protestkundgebung am 4. März 2021

Presseaussendung lesen >>

Die Presse

03.03.2021

Frauentag heuer großteils virtuell

Artikel lesen >>

Der Standard

04.03.2021

Demo: Kritik an verstärkter Ungleichheit durch Corona
Artikel lesen >>

OE24

04.03.2021

Feministische Kundgebung vor dem Frauenministerium

Zum Video >>

ORF Wien

04.03.2021

Feministische Demo von Polizei aufgelöst

Artikel lesen >>

Vienna.at

04.03.2021

Demo zum Frauentag in Wien: Verstärkte Ungleichheit durch Corona

Artikel lesen >>

MSN

04.03.2021

Frauendemo gegen verstärkte Ungleichheit in Krise

Zum Artikel >>

Die Presse

04.03.2021

Feministinnen blockieren Wiener Gürtel

Artikel lesen >>

meinbezirk.at

04.03.2021

100. Weltfrauentag: “Männer sollten Frauen Hälfte des Gehalts auszahlen”

Artikel lesen >>

komintern.at

04.03.2021

„…SELBER IN DIE HAND NEHMEN!“

Zum Artikel >>

NOEN

04.03.2021

Frauendemo gegen verstärkte Ungleichheit in Krise

Artikel lesen >>

bvz.at

04.03.2021

Frauendemo gegen verstärkte Ungleichheit in Krise

Artikel lesen >>

Wien für Frauen

04.03.2021

Zur Superwoman zwangsverpflichtet – es sind vor allem die Frauen, die diese Krise stemmen!

Zum Artikel >>

FEMA in der Öffentlichkeit 2021

Wiener Zeitung

27.01.2021

Unterhaltsvorschuss – Doch keine Unterhaltsgarantie

Artikel lesen >>

AK Wien – a&w Blog

29.01.2021

Leben am Limit – Alltag von Alleinerzieherinnen

Alleinerzieherinnen sind die großen Verliererinnen der Krise. Viele spüren die Folgen auf ganz harte Weise: kein Job, kein Geld, kein bis wenig Unterhalt, keine staatliche Unterstützung. Corona hat die finanziellen Probleme für viele Alleinerzieherinnen massiv verstärkt. 

In Österreich gibt es laut Statistik Austria 206.500 Alleinerzieherinnen (2019), davon leben 127.000 mit Kindern unter 18 Jahren im Haushalt.

ganzen Blogbeitrag lesen >>

an.schläge

1|2021

Vorstellung des Verein FEM.A

Vorstellung lesen >>

Alleinerzieherinnen-Thema in der Presse 2021

Kurier

24.01.2021

Unterhaltsgarantie für Kinder ist wohl vom Tisch

Artikel lesen >>

Mein Bezirk

26.01.2021

Keine Unterhaltsgarantie – Regierung lässt Alleinerzieherinnen erneut im Stich 

Artikel lesen >>

Mein Bezirk

27.01.2021

SPÖ fordert – Unterhaltsgarantie soll Armut vermeiden

Artikel lesen >>

Wienerin

18.01.2021

Rendi-Wagner: “Es sind vor allem die Frauen, die diese Krise stemmen!”

Artikel lesen >>

Mein Bezirk

22.01.2021

Ein Almosen – Maximal drei Monate Hilfe für Familien in Not

Artikel lesen >>

Mein Bezirk

18.01.2021

Experten schlagen Alarm – So hart trifft die Corona-Krise Alleinerziehende

Artikel lesen >>

Der Standard

20.01.2021

SPÖ fordert Soforthilfepaket für Alleinerziehende – Barbara-Prammer-Symposium mit Rendi-Wagner wurde virtuell abgehalten

Artikel lesen >>

Mein Bezirk

18.01.2021

Experten schlagen Alarm – So hart trifft die Corona-Krise Alleinerziehende

Artikel lesen >>

Reaktionen auf die Online-Pressekonferenz am 16.12.2020

Ö1 – Mittagsjournal

16.12.2020

Berichterstattung zur Online-Pressekonferenz “Alleinerzieherinnen während Corona-Krise von der Politik vergessen”

anhören >>

Der Standard

16.12.2020

Frauenorganisationen warnen vor sozialer Pandemie

Artikel lesen >>

ORF Wien

16.12.2020

Frauen und CoV: Warnung vor sozialer Pandemie

online lesen >>

Vienna.at

16.12.2020

Frauenorganisationen warnen vor sozialer Pandemie

zum Artikel >>

Wienerin

16.12.2020

Corona-Krise: “Die Politik hat auf die Alleinerzieherinnen vergessen!”

zum Artikel >>

Kurier

16.12.2020

15-Stunden-Tage, armutsgefährdet: Alleinerziehende in der Krise

zum Artikel >>

Neue Vorarlberger Tageszeitung

16.12.2020

Armutsgefährdet ist jede zweite Alleinerziehende

zum Artikel >>

Kleine Zeitung

16.12.2020

Corona verschärft Situation Jede zweite Alleinerziehende ist armutsgefährdet

zum Artikel >>

FEM.A in der Presse 2020

Kurier

3.12.2020

Frauen zahlen im Alter drauf. Warum Pensionssplitting ein Gebot der Stunde ist.

Artikel lesen >>

Soronity 

4.12.2020 – Diskussion Nachbericht 

Zerrissen zwischen Job und Kind – Wie können wir die Situation von Alleinerzieherinnen verbessern.

Artikel lesen >>

Wiener Zeitung

1.12.2020

LEBEN AM LIMIT
Was Mütter, die Kinder ohne Vater versorgen, politisch fordern – um mehr Zeit und Geld zum Leben zu haben.

Artikel lesen >>

SPÖ Frauen

1.12.2020

Laut sein für Alleinerzieherinnen

Artikel lesen >>

Presseartikel zum Thema Gemeinsame Obsorge und Gewalt

Tiroler Tageszeitung

Interview mit Andrea Czak zum Thema “Gemeinsame Obsorge für Kinder – Bei Gewalt geht Opferschutz vor Elternrechte”

Artikel lesen >>

Wienerin

DieGemeinsame Obsorge – “Die Mütter sind einem gewalttätigen Mann so 18 Jahre lang ausgeliefert.” Ein Interview mit Andrea Czak.

Artikel lesen >>

Presseartikel zum Thema Care Arbeit

Wiener Zeitung

Zur Superwoman zwangsverpflichtet – Traditionelle Rollen “feierten” während des Corona-Shutdowns ein Revival. Ausgelagerte Erziehungs- und Kinderbetreuungsarbeit übernahmen hauptsächlich wieder Frauen – nicht Männer.

Artikel lesen >>

Presseartikel zum Thema Armut und Arbeitslosigkeit

ÖGB

Die Coronakrise trifft Alleinerzieherinnen hart.

Artikel lesen >>

Wiener Zeitung

“Geld und Zeit ist immer zu wenig” – CV-Check, Pensionskonto ausrechnen lassen und Steuerberatung: All diese Services kann man am Samstag in Wien bei Österreichs ersten Messe für Alleinerziehende in Anspruch nehmen. 

Artikel lesen >>

Pin It on Pinterest

Share This