Der Österreichische Kinderschutzbund

Schwerpunkt(e): Kinderbetreuung und Leben mit Kindern

Seit über 45 Jahren sind Experten*innen aus verschiedenen Fach- gebieten für den gemeinnützigen Verein – Österreichischer Kinderschutzbund – in ehrenamtlicher Funktion aktiv. Gemeinsam wird Unterstützung in Erziehungsfragen angeboten und an der Umsetzung und Erreichung der Vereinsziele gearbeitet.

Der Vereinsgründer und Kinderarzt, Univ.-Prof. Dr. Hans Czermak (1913-1989), war maßgeblich an der Entwicklung und Umsetzung des Mutter-Kind-Passes sowie des gesetzlichen Gewaltverbots in der Erziehung beteiligt. Dadurch wurde im Jahr 1989 ein eindeutiges, gesetzliches, Signal für die gewaltfreie Erziehung gesetzt und es konnte die gesundheitliche Versorgung von (werdenden) Müttern gesteigert sowie die Sterblichkeitsrate bei Säuglingen/Kleinkindern gesenkt werden.

Ebenso wichtig für ein Leben in Gesundheit sind gesunde Beziehungen mit bedingungsloser Wertschätzung, Anteilnahme und Interesse am Gegenüber. Wir unterstützen Familien und begleiten, so lange wie notwendig, mit verschiedenen Angeboten.

Ziele des Österreichischen Kinderschutzbundes:

  • Verbreitung und Förderung der Idee und Praxis des gewaltlosen Umgangs mit Kindern
  • Sensibilisierung für alle Formen der Gewalt (personell, strukturell, physisch, psychisch, sexuell)

Tätigkeiten des Vereins in Wien:

  • Individuelle Beratung für Auskunftssuchende in Erziehungsfragen und Betroffene von Gewalt
  • Elternseminar „Unschlagbar starke Familien“
  • Hilfe zur Selbsthilfe für Familien
  • Initiative „Netzwerk Elternbildung Wien“ zur Förderung von Elternbildungsmaßnahmen und Vernetzung von Elternbildner*innen
  • Initiative „Netzwerk Elternberatung Wien“ zur Verbreitung von Angeboten zur Elternberatung/Erziehungsberatung
  • Öffentlichkeitsarbeit durch Vorträge, Diskussionen, Symposien und Broschüren
  • Informationen und Beiträge über präventiven Kinderschutz und die gewaltfreie, humane Erziehungsform in verschiedenen Medien
  • Engagement und Einsatz für eine flächendeckende Verbreitung und Nutzung von Angeboten zur Elternbildung sowie Elternberatung in Österreich
  • „Smart Coaching“ – Elternfachvorträge an Schulen und Kindergärten in Wien, Niederösterreich

Kontaktdaten:

Name: Der Österreichische Kinderschutzbund - Wien
Telefon: +43 (0)677 619 817 20
Adresse: Heustadelgasse 35/14, 1220 Wien
Mail: verein@kinderschutz.at
Web: www.kinderschutz.at

Pin It on Pinterest