Moki-Wien

Schwerpunkt(e): Gesundheit und Schutz vor Gewalt

Hauskrankenpflege für Kinder und Jugendliche in Wien

Ihr Kind ist gerade im Krankenhaus – Sie möchten es gerne nach Hause holen.

Ihr Kind ist chronisch krank – Sie als Eltern wünschen Unterstützung bei der Pflege zu Hause.

Ihr Kind ist akut krank geworden – Die Ärztin hat eine spezielle Behandlung verschrieben.

Ihr Kind ist viel zu früh geboren – Die intensive Betreuung im Kran- kenhaus ist bald vorbei, der Tag der Entlassung kommt näher.

MOKI-Wien gibt Hilfestellung und berät

  • bei Ernährungsfragen, Nahrungsaufbau, Umgang mit Sonderernährung
  • bei der Durchführung ärztlich verordneter Therapien: Inhalationen, Bäder, etc.
  • bei der Handhabung von medizinischen Geräten zu Hause: Apnoemonitor, EKG-Monitor, Absauggerät, Sauerstofftherapie & Beatmung
  • nach chirurgischen Eingriffen: Wundversorgungen, regelmäßige Verbandswechsel
  • bei der Nachbetreuung zu früh geborener Kinder
  • bei Stillschwierigkeiten

MOKI-Wien entlastet und unterstützt

  • bei der Pflege chronisch kranker Kinder: Diabetes, Mukoviscidose, Asthma bronchiale, Stoffwechselerkrankungen, etc.
  • bei der Pflege von Stoma, Tracheostoma, Kanülen, PEG-Sonde, Shunt, etc.
  • bei der Pflege von Kindern mit Behinderungen
  • bei der Begleitung des sterbenden Kindes

MOKI-Wien ist ein Team von diplomierten Kinderkrankenpflegepersonen und Pflegeassistentinnen mit langjähriger Berufserfah- rung. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, erkrankte Kinder zu Hause in der gewohnten Umgebung zu pflegen und deren Eltern in der Pflege anzuleiten und zu unterstützen. Die Pflege erfolgt nach Verordnung, in enger Zusammenarbeit mit der/dem behandelnden Ärztin/Arzt oder Krankenhaus.

Familienorientierte Pflege: Daheim, in der gewohnten Umgebung, oder auch im Kindergarten, in der Schule oder im Hort bietet MO- KI-Wien Unterstützung und professionelle Pflege für Ihr Kind.

Wir kommen zu Ihnen: Egal ob regelmäßig oder nur vorübergehend, wir kommen zu Ihnen und nehmen uns Zeit für Sie und Ihr Kind.

Finanzierungshilfe: Über Verordnung des praktischen Arztes oder Kinderfacharztes kann unsere Leistung in bestimmten Fällen als medizinische Hauskrankenpflege nach dem ASVG für max. 28 Tage von der Krankenkasse übernommen werden. Anschließend kann beim Fonds Soziales Wien der Antrag auf Förderung für ambulante Pflege und Betreuung gestellt werden.

MOKI-Wien Mobile Kinderkrankenpflege
Puchsbaumplatz 2 / Top 5+6, 1100 Wien

Telefon: 0699/166 777 00
E-Mail: office@wien.moki.at

Info: www.wien.moki.at

Kontaktdaten:

Name: MOKI Wien
Adresse: Puchsbaumplatz 2 / Top 5+6, 1100 Wien

Pin It on Pinterest