AKH Wien – Opferschutzgruppe

Schwerpunkt(e): Coaching, Psychotherapie und psychologische Beratung, Gesundheit, Gewaltschutz, Krisenbewältigung, Notrufnummern, Sexualisierte Gewalt

Gemäß § 15 Wiener Krankenanstaltengesetz “Früherkennung von Gewalt” wurde die Opferschutzgruppe AKH eingerichtet. Die ambulanten Stellen der Krankenanstalten sind oft die erste Anlaufstelle von gewaltbetroffenen Personen und stellen somit eine wichtige Schnittstelle zu Beratungsstellen dar. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Kinderschutzgruppe AKH.

Die Opferschutzgruppe bietet einen wichtigen Beitrag zur Früherkennung und Frühintervention von gewaltbetroffenen Personen.

Aufgaben

  • Beratungstätigkeit der betreuenden Mitarbeiter*innen von Erwachsenen bei Verdacht bzw. Vorliegen von Anzeichen von sexueller, körperlicher und psychischer Gewalt
  • Sensibilisierung der in Betracht kommenden Berufsgruppen für Gewalt
  • Erstellen von Dokumenten zum strukturierten Vorgehen bei Fragen des Opferschutzes.
  • Organisation von internen und externen Fortbildungen.

AKH Wien – Opferschutzgruppe
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien
Telefon: /
E-Mail: Post_akh_opferschutz@akhwien.at 
Website: https://www.akhwien.at/default.aspx?pid=17790

Kontaktdaten:

AKH Wien - Opferschutzgruppe
Telefon: /
Adresse: Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

Pin It on Pinterest